zum Inhalt Springen
  • Google+
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS
  • Schriftgröße

03.07.2013

ROD STEWART

rod Stewart

Veranstaltungsort Westfalenhalle 1
Beginn 20:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr
Veranstalter Lars Berndt EVENTS GmbH

ROD STEWART kommt  zurück nach Deutschland

Lang erwartetes Konzert in 2013

Nach seiner ausverkauften Tour 2010 kehrt Rod Stewart ein weiteres Mal zurück auf die Bühne, um seine mit Freude erwartete Live The Life Tour im Juni und Juli zu präsentieren. Der Grammy- Preisträger, zweifaches Rock & Roll Hall of Fame Mitglied sowie einer der Künstler mit den meisten verkauften Platten weltweit, kommt zurück nach Deutschland, um am 03. Juli 2013 in Dortmunds Westfalenhalle 1 ein lang erwartetes  Gastspiel  zu geben.

Genau drei Jahre nach seinem letzten Deutschlandkonzert freut sich das deutsche Publikum umso mehr darauf, sein Idol am gleichen Tag wiederzusehen. „Ich kann es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen und besonders nach Deutschland zu kommen, wo die Fans jedes Konzert zu einem besonderen Erlebnis für mich machen. Die Tour im Juni und Juli wird fantastisch!“, so Rod Stewart.

Die Ankündigung dieser Tour krönt ein außerordentliches Jahr für Rod Stewart. Sein Buch „Rod – Die Autobiografie“ wurde letzten Monat veröffentlicht und stellt einen ehrlichen Rückblick auf sein Leben vor und hinter der Bühne dar. Von seinen bescheidenen britischen Wurzeln hin zu aufregenden Jahren des Tourens mit bahnbrechenden Bands wie “The Jeff Beck Group” und “The Faces”, nicht zu vergessen sein Privatleben inklusive drei Ehefrauen und acht Kindern sowie Jahrzehnten, in denen er als Solokünstler um die Welt tourte. So ist Stewarts Buch ein fesselnder Ritt durch eines der bemerkenswertesten Leben der Rockgeschichte.

Parallel zur Ankündigung seiner Live the Life Tour wird in diesem Monat auch die Veröffentlichung von Rod Stewarts erstem Weihnachtsalbum “Merry Christmas, Baby” erfolgen. Erscheinungsdatum ist der 23.11.2012 unter dem Label der Verve Music Group.

Bei der Aufnahme für “Merry Christmas, Baby“ wirkten zahlreiche Superstars mit. Angefangen bei Michael Bublé, der mit Rod gemeinsam “Winter Wonderland“ aufnahm. “We Three Kings“ ist ein Duett mit Mary J. Blige und der Titelsong “Merry Christmas, Baby“ ist ein Duett mit Cee-Lo Green featuring New Orleans‘ beliebtestem Sohn, Trombone Shorty. “Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!” wird von Dave Koz am Saxophon geboten und “What Are You Doing New Year’s Eve?” ist ein besonderes, virtuelles Duett mit Ella Fitzgerald, begleitet von Chris Botti. Das Album beinhaltet weitere Weihnachtsklassiker wie beispielsweise “Have Yourself A Merry Little Christmas”, “Santa Claus Is Coming To Town” und Irving Berlin’s “White Christmas”.

Für das Konzert im Juli in Dortmund stehen alle Hits und Ohrwürmer wie “Do Ya Think I’m Sexy“, “Maggie May“, “Baby Jane“ und “The First Cut Is The Deepest“ auf der Setlist. Die Sommer-Shows von Rod Stewart sind prädestiniert dafür, dem Publikum ordentlich einzuheizen. Während seiner nun schon fünf Jahrzehnte andauernden Karriere verkaufte Stewart weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger und wurde aus diesem Anlass in die Rock and Roll Hall of Fame aus gleich zwei Anlässen aufgenommen.


VeranstalterLars Berndt EVENTS GmbH

Anfahrt



Tickethinweise

1. Preiskategorie - 152,40 Euro (Sitzplatz) Golden Seats
2. Preiskategorie - 122,40 Euro (Sitzplatz)
3. Preiskategorie - 102,40 Euro (Sitzplatz)
4. Preiskategorie -   82,40 Euro (Sitzplatz)
5. Preiskategorie - 122,40 Euro (Rollstuhl & Begleitung)

Die Preise beinhalten eine Buchungsgebühr in Höhe von 2,00 Euro pro Eintrittskarte.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse verfügbar.

Specials

EVENT LOUNGE

Erleben Sie mit der exklusiven Anmietung einer EVENT LOUNGE Events der besonderen Art. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Seite EVENT LOUNGE.

BVB-Dauerparkplätze

Sichern Sie sich einen Parkplatz, direkt neben dem Stadion, für alle Heimspiele des BVB.