zum Inhalt Springen
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Google+
  • RSS
  • Schriftgröße

Kelly Family begeisterte Dortmund erneut



1994 schaffte die Kelly Family in der Westfalenhalle den Durchbruch. Im Mai 2017 startete sie dann eben dort ihr großes Comeback. Wie groß die Begeisterung der Fans weiterhin für die vielköpfige Band ist, zeigte nun ein weiterer ausverkaufter Auftritt in der Westfalenhalle. Am Freitag, dem 16. März, wurde die Kelly Family am Dortmunder Rheinlanddamm erneut von ihren Fans umjubelt.

Jochen Meschke, Geschäftsführer der Veranstaltungszentrum Westfalenhallen GmbH, und Gabi Staszak vom Veranstaltungszentrum (4.u.5.v.r.) bedankten sich für das erfolgreiche Gastspiel mit Sold out Awards für die Bandmitglieder. Neben der Kelly Family ging der Dank auch an den Manager Boris Schade (l.) und Viviane Kube von Semmel Concerts (3.v.l.).