zum Inhalt Springen
  • Google+
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS
  • Schriftgröße

Westfalenhallen betreiben bald ein Mercure-Hotel



Zum 1. November wird sich das Hotel der Westfalenhallen Dortmund GmbH einer neuen Hotelkette anschließen. Das bisherige Best Western Parkhotel Westfalenhallen wird zum Mercure-Hotel "Dortmund Messe & Kongress Westfalenhallen". Mercure ist eine Marke der Accor-Gruppe, dem weltweit führenden Hotelbetreiber mit über 3.500 Hotels und mehr als 160.000 Mitarbeitern in 92 Ländern. Zur Mercure-Marke gehören 725 Hotels in 51 Ländern und garantierte Qualitätsstandards auf internationalem Niveau.

"Wir können zukünftig das weltweite Vertriebssystem eines noch größeren Partners nutzen", freut sich Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH. "Der neue Name unseres Hotels spiegelt außerdem sehr schön die Westfalenhallen-Geschäftsfelder wieder, die aus Sicht des Hotelgastes besonders relevant sind."

Das Hotel ist ab sofort bereits über das Reservierungssystem von Mercure buchbar. Der Austausch der Außenwerbung am Gebäude erfolgt zum 1. November.