zum Inhalt Springen
  • Google+
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS
  • Schriftgröße

Zweimal Sold out


am gleichen Abend


Am 15. Februar 2014 gab es eine Premiere in den Westfalenhallen. Erstmals traten zwei Spitzen-Comedians am gleichen Abend in benachbarten Hallen auf. Dieter Nuhr begeisterte in der Westfalenhalle 1 sein Publikum, Kaya Yanar in der Westfalenhalle 3A. Beide Gastspiele waren ausverkauft. Jochen Meschke, Geschäftsführer der Veranstaltungszentrum Westfalenhallen GmbH, überreichte beiden Künstlern einen Sold-Out-Award sowie einen "Dortmunder Gruß", einen Präsentkorb mit lokalen Spezialitäten.

Die Westfalenhallen etablieren sich immer weiter als deutsche Comedy-Hochburg. 2014 gibt es auch mehrere Gastspiel-Premieren. Am 27. Februar tritt Johann König zum ersten Mal in den Westfalenhallen auf. Am 16. Mai gilt das für Carolin Kebekus, die am 3. Dezember sogar noch ein Zusatzgastspiel gibt.