zum Inhalt Springen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • RSS
  • Schriftgröße

MINERALIENTAGE - Neue Hallenbelegung

Im vergangenen Jahr fanden die Westdeutschen Mineralientage Dortmund – das internationale Ereignis für Freunde und Sammler von Mineralien, Fossilien, Edelsteinen und Schmuck – erstmals parallel zur etablierten Verbrauchermesse DORTMUNDER HERBST statt. Dabei bleibt es auch 2013. Aber die Hallenbelegung ändert sich.

In diesem Jahr rücken die Mineralientage auch räumlich ins Zentrum des Geschehens und werden einen Platz in der Halle 5 zusammen mit den beiden Trendthemen UNTERWEGS (Freizeit + Reisen) sowie IDEENREICH (Basteln, Backen und Dekorieren) erhalten. Damit liegen sie in direktem Zugang zum Haupteingang (Messe-Forum) und profitieren von den beiden besucherstarken „Nachbar-Themen“.

Die hohe Besucherzahl des DORTMUNDER HERBSTES birgt für die Aussteller das Potenzial, einen neuen Kundenkreis zu erschließen und zusätzliche Umsätze zu generieren. Selbstverständlich werden darüber hinaus auch die traditionellen Besucher der Westdeutschen Mineralientage wieder mit entsprechenden Fachinformationen angesprochen.

Weitere Informationen zu den MINERALIENTAGEN