zum Inhalt Springen
  • Google+
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS
  • Schriftgröße

Geschichte

Die Geschichte des heutigen Unternehmensverbunds Westfalenhallen Dortmund beginnt im Jahre 1925. Am 3.3.1925 wurde die damalige Westfalenhalle AG ins Handelsregister eingetragen. Seitdem haben die Westfalenhallen ein einmaliges Kapitel deutscher und europäischer Messe,- Kongress- und Veranstaltungsgeschichte geschrieben. Die Historie enthält derart viele denkwürdige Episoden, dass die Erinnerungen daran ein eigenes Buch füllen. Lesen Sie hier Ausschnitte aus dem Buch "Westfalenhallen Dortmund - Die Chronik". Sie skizzieren die Entwicklung auf den unterschiedlichen Geschäftsfeldern nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum Jahr 2011.

Die Westfalenhallen Chronologie

von 1925 bis heute

zur Chronik