zum Inhalt Springen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • RSS
  • Schriftgröße

Chronik Kongresszentrum - Hotel - Catering

  • 1926

    Eröffnung der Rosenterrassen.

  • 1927

    Eröffnung des Goldsaals.

  • 1955

    Eröffnung der Halle 2. Erster Kongress dort: das Treffen des „Deutschen Damenschneider-Handwerks“.

  • 1959

    Eröffnung des Hotels/Gästehaus Westfalenhalle mit 109 Zimmern pünktlich zur Bundesgartenschau.

  • 1962

    Am 28. Juli beschließt der Bundestag des Deutschen Fußballbundes (DFB) im Goldsaal die Einführung der Fußball-Bundesliga.

  • 1972

    Am 1. Juli wird die Tochtergesellschaft HOGAWE (Hotel- und Gaststättenbetriebe Westhallenhalle GmbH) gegründet.

  • 1973

    Der Bau von 13 modernen Konferenzräumen wird genehmigt. Das eigentliche Kongresszentrum entsteht.

  • 1980

    Rechtzeitig zur Weltmeisterschaft im Eiskunstlauf eröffnet das Parkhotel Westfalenhallen.

  • 1993

    Die Westfalenhallen-Gastronomie übernimmt den Betrieb der Restaurants am Dortmunder Flughafen.

  • 1995

    Das Parkhotel Westfalenhallen wird nach der offiziellen Klassifizierung der Touristik- und Gaststättenverbände mit vier Sternen (= First Class) bewertet.

  • 1996

    Die Mercedes-Benz AG lädt 6.000 Mitarbeiter zu einer großen Show mit neuen Automodellen in die Westfalenhallen 1 bis 3A.

  • 1998

    Eine Mitarbeiter-Informationsveranstaltung von Siemens KWU läuft im Juni als Konferenzschaltung zwischen fünf Städten. Vorbereitungszeit: 18 Monate.

  • 2000

    Modernisierung des Kongresszentrums und Errichtung eines Foyers für die Westfalenhalle 1.

  • 2001

    Modernisierung des Parkhotels Westfalenhallen.

  • 2002

    Modernisierung des Restaurants Rosenterrassen.

  • 2004

    Übernahme des Turmrestaurants im Westfalenpark (bis 31. März 2011).

  • 2005

    Parteitag und Wahlkampfauftakt der CDU: Kandidatin Angela Merkel spricht vor rund 10.000 Parteimitgliedern.

  • 2006

    Im Fan-Camp zur Fußball WM werden 40.000 Betten bezogen.

  • 2007

    Von nun an versammeln sich jedes Jahr viele Prominente zur Gala des wohltätigen Vereins „Kinderlachen“.

  • 2009

    Der Fußballverein Borussia Dortmund feiert seinen 100. Geburtstag in der Westfalenhalle 1.

  • 2011

    Erstes Gastro-Event „Erlebnis Manufaktur“. Lancierung der Premium-Catering-Marke „cateringmanufaktur“.

  • 2011

    Modernisierung des Hotel-Seitenflügels.

  • 2012

    Mannschafts-Weltmeisterschaften im Tischtennis: Mehr als 3.000 Essen täglich werden für die Teilnehmer gekocht. In Halle 8 entsteht dazu eine eigene mobile Küche.

  • 2013

    Das Westfalenhallen-Hotel wird zum „Mercure-Hotel Messe & Congress Westfalenhallen“.

  • 2015

    Umbau des Bistros „Stadtgarten“ im Rathaus zum Restaurant „lokalmanufaktur“.

  • 2015

    Modernisierung des gesamten Erdgeschosses im Kongresszentrum. Der Goldsaal erstrahlt in neuem Glanz.

Grundsteinlegung Heute