Tickets
bestellen

24. - 25.08.2019

Dortmunder Antik- und Sammlermarkt - August 2019

Veranstaltungsort Halle 6
Beginn 10:00 Uhr
Ende 17:00 Uhr
Veranstalter MLG GmbH

Der Dortmunder Antik- & Sammlermarkt bietet den Besuchern ein buntes Warenangebot aus  Bereichen des Sammelns und stilvollen Wohnen. Von Schnäppchen-Antiquitäten bis hin zu echten Raritäten bietet der Markt für jeden Geldbeutel ein umfassendes Sortiment. Reinschauen lohnt sich für Sammler und Neugierige, die einfach nur ihr Heim verschönern möchten, gleichermaßen.

2019 feiert der Dortmunder Antik- und Sammlermarkt sein 40jähriges Jubiläum!

FAKTEN und INFORMATIONEN zum Dortmunder Antik- & Sammlermarkt

Die erste Veranstaltung fand im Februar 1979 in der Westfalenhalle statt. Die großen Messehallen boten von Beginn an ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Markt. Seither buchen Aussteller aus der ganzen Republik und den angrenzenden Nachbarländern einen Standplatz in Dortmund. Im Laufe der Jahre hat sich dieser Markt zu den führenden Antiquitätenmessen entwickelt. Zwischen 10.000 – 12.000 Besucher pilgern 6 x im Jahr zum Messegelände am Rheinlanddamm um zu schauen und zu träumen, aber auch um sich die nostalgischen Wünsche zu erfüllen.

Die Veranstalter haben von Anfang an bei der Zulassung der Aussteller darauf geachtet, dass ein bunt gemischtes Warenangebot aus allen Bereichen des Sammelns und stilvollen Wohnen vertreten ist. Von Antiquitäten, Raritäten, Schmuck, über Porzellan, Sammlerstücke bietet der Markt für jeden Geldbeutel ein umfassendes Sortiment. Der perfekte Service und die funktionierende Organisation begeistert die weitgereisten Aussteller immer wieder auf’s Neue. Mehrere preiswerte Hotels in unmittelbarer Hallennähe, sowie etliche Stellplätze für Wohnmobile auf dem Gelände sorgen für einen stressfreien Aufenthalt in den Dortmunder Westfalenhallen. Die Anreise ist aus allen Himmelsrichtungen perfekt ausgeschildert, denn die Westfalenhallen sind nicht nur für den perfekten und größten Antiquitäten- und Sammlermarkt bekannt und berühmt, sondern auch für viele Regional- und Fachmessen, sowie Sportereignisse, Konzerte und Shows.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings für den tollen Markt und seine vielen Besucher: Die direkte Nähe zum Signal Iduna Park, der Heimat des BVB 09 Borussia Dortmund. Daher kann es an samstäglichen Heimspielen am Nachmittag zu Engpässen an Parkplätzen in unmittelbarer Hallennähe kommen. Sollte dies der Fall sein, muss der Besucher einen kleinen Fußweg in Kauf nehmen, denn es stehen trotzdem immer noch genügend Parkflächen in 5 - 10 minütiger Fußentfernung zur Verfügung.

Der Markt ist Samstags und Sonntags jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintrittspreis beträgt 6,- Euro.

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre, in Begleitung Erwachsener, haben freien Eintritt.

Mehr Informationen finden Sie unter http://mlg-gmbh.de/

VeranstalterMLG GmbH

Gelände

Zukünftige Hallenübersicht