18.07.2016

Sascha Grammel 2016

Veranstaltungsort Westfalenhalle
Einlass 18:30
Beginn 20:00 Uhr
Ende 22:30 Uhr
Veranstalter S.T.E.P. GmbH

Aktuelle Info vom örtlichen Veranstalter: Es sind keine Eintrittskarten mehr verfügbar

ICH FIND'S LUSTIG !
Wer die Karte aufisst, hat keine Karte mehr ! 

Gute Nachricht für alle Fans von Sascha Grammel. Für seinen Auftritt am 18. Juli um 20 Uhr in den Westfalenhallen gibt es wieder Tickets. Eigentlich war die Veranstaltung bereits seit September ausverkauft. Da der Auftritt aber nun von der Westfalenhalle 3A in die Westfalenhalle 1 verlegt wird, sind wieder Eintrittskarten verfügbar. Die Veranstalter werden zusätzlich 2.000 Karten für Sascha Grammel anbieten. Somit werden in der Halle insgesamt 4.000 Zuschauer erwartet.

Zuschauern, die bereits Tickets für die ausverkaufte Westfalenhalle 3A erworben hatten, entsteht keinerlei Nachteil. Jede Karte mit Gültigkeit für die Westfalenhalle 3A behält auch in der Westfalenhalle 1 ihre Gültigkeit, und jeder darauf gedruckte Sitzplatz bleibt erhalten. Der ursprüngliche Bestuhlungsplan wurde in die Halle 1 übertragen. Besucher müssen nun lediglich vom Parkplatz der Westfalenhallen 50 Meter nach links zur Halle 1 gehen, statt nach rechts zur Halle 3A.

Die Westfalenhalle 3A steht wegen Vorarbeiten für das Projekt „Welcome2018“ nicht zur Verfügung. Unter diesem Namen bauen die Westfalenhallen ab Ende 2016 ein neues attraktives Eingangsportal für die Messe sowie eine moderne Besucherpassage entlang der Messe- und Eventhallen.

 

 

VeranstalterS.T.E.P. GmbH

Gelände

Zukünftige Hallenübersicht

Aktuelle Info vom örtlichen Veranstalter: Es sind keine Eintrittskarten mehr verfügbar !!!

Eintrittspreise

1. Preiskategorie - 41,00 Euro (nicht verfügbar)
2. Preiskategorie - 36,00 Euro (Sitzplatz)

Rollstuhlfahrer & Begleitung - nur über den örtlichen Veranstalter

Die Preise beinhalten einen Buchungsservice in Höhe von 2,00 Euro pro Eintrittskarte.

Verlegung in die Westfalenhalle 1 - gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit