zum Inhalt Springen
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Schriftgröße

Dortmunder Schallplatten- Börse


Tonträger aus allen Musikrichtungen seit den 50er Jahren bis heute



Dortmunder Schallplatten- Börse am  3. 10.

Schon seit dem letzten Jahrhundert ist der 3. Oktober  ein fester Termin für die Musikfans im Revier:
Immer an diesem Feiertag  findet in den Westfalenhallen die Dortmunder Schallplatten-Börse statt. Auch in diesem Jahr präsentieren über 100 Aussteller sicher über 1 Million Tonträger aus allen Musikrichtungen seit den 50ziger Jahren bis heute.
Ob man also Raritäten sucht oder Musikkonserven für kleines Geld (LPs und CDs gibt es schon ab ½ €); die Veranstaltung ist ein Muss für jeden der Ohren hat.

Also, man sieht sich am Freitag, den 3. 10.-Feiertag- (11 - 16 Uhr) bei der Dortmunder
Schallplatten- Börse im Kongresszentrum Westfalenhallen (gesamter Goldsaal & Forum).

www.schallplatten-boersen.de