zum Inhalt Springen
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Schriftgröße

HOLIDAY ON ICE – Jedes Jahr eine neue Welt auf dem Eis


Erfolgreiche Premiere von SUPERNOVA in Dortmunder Westfalenhalle


HOLIDAY ON ICE eröffnete heute in der Westfalenhalle mit einer emotionsgeladenen und spektakulären Premiere die Eisfläche für die neue Show SUPERNOVA – A journey to the stars. Ihre Showpremiere feierte auch Finja Esders – als ausgewähltes Nachwuchstalent der HOLIDAY ON ICE Academy hatte die 11-Jährige ihren großen Auftritt auf der Eisshowbühne. Unterstützung bekam sie dabei vom BVB-Maskottchen Emma. Am 18.01.2020 erwartet die Zuschauer zudem ein weiteres Highlight, denn dann werden die Gaststars Sarah Lombardi und Joti Polizoakis in der Show um 20:00 Uhr live auf dem Eis zu erleben sein.

SUPERNOVA – spektakuläres Live-Entertainment auf und über dem Eis

„SUPERNOVA ist eine Hommage an die eisige Polarwelt sowie das Universum mit all seinen Sternen, die wir mit berauschenden Bühnenbildern, innovativster Technik und atemberaubenden Choreografien zelebrieren. Wir lassen es in der Show wirklich schneien und entführen unser Publikum in eine ferne Galaxie “, beschreibt Robin Cousins, Creative Director der Produktion, einige effektvolle Details der Show.

Mit bezauberndem Eistanz und beeindruckend prachtvollen Kostümen erzählt die Show die Geschichte eines Liebespaares, dass inmitten einer winterlichen Feier durch einen gigantischen Schneesturm hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos getragen wird. Dort beginnt für die beiden ein fantastisches Abenteuer jenseits von Raum und Zeit zu wahrhaft überwältigenden Orten der Galaxie und zu seinen exotischen Bewohnern. Zuletzt gelangen sie – durch eine galaktische Explosion, eine Supernova – wieder auf die Erde und zurück auf das Fest in der verschneiten Eiswelt. Dort zelebrieren sie ihre Liebe vor einer atemberaubenden Kulisse in einem unvergesslichen Finale, umgeben von farbenprächtigen Polarlichtern.

Mit SUPERNOVA schöpft HOLIDAY ON ICE alle Dimensionen der Eisbühne vollends aus. Die Show entführt seine Gäste in zwei völlig unterschiedliche Welten und überrascht mit spektakulären neuen Show-Elementen, die es nie zuvor bei HOLIDAY ON ICE gegeben hat. Auf die Zuschauer warten unter anderem eine 3D-LED-Wall aus individuell bespielbaren Cubes, eine bewegliche Plattform für Special Acts, rasante Geschwindigkeiten in der gesamten Arena sowie fliegende Elemente und Skater. Neben den hochklassigen technischen Ansprüchen und Eiskunstlauf auf Weltklasseniveau besticht SUPERNOVA mit groß inszenierten, verspielten sowie überraschenden Kostümwelten von Stardesigner Stefano Canulli (unter anderem bekannt durch seine Designs für den Friedrichstadtpalast, Cirque du Soleil, Valentino und Thierry Mugler). „SUPERNOVA repräsentiert unseren höchsten Anspruch an modernstes Live-Entertainment on Ice.

Mit dieser neuen Produktion bleibt HOLIDAY ON ICE der eigenen Anforderung treu, Showerlebnisse immer wieder neu zu erfinden, Grenzen aufzubrechen und sich selbst jedes Jahr herauszufordern“, so Producer und CEO Peter O’Keeffe.

Weitere Informationen und Video zur Show: westfalenhallen.de/holiday-on-ice-supernova 

Der Vorverkauf für Dortmund für 2021 ist gestartet

Alle Eiskunstlauf-Liebhaber, HOLIDAY ON ICE-Begeisterte und jeder, der neugierig geworden ist, kann sich jetzt bereits einen der begehrten Plätze sichern, denn der Vorverkauf für die neue Show 2021 ist heute gestartet. Vom 22.01. bis zum 24.01.2021 kommt HOLIDAY ON ICE mit einer neuen Show zurück nach Dortmund. U.a. konnten die Besucher ab heute auch direkt in der Westfalenhalle, vor der SUPERNOVA-Show und während der Pausen, Show-Tickets erwerben. Weitere Tickets gibt es ab heute im Online-Shop.

Tickets zur neuen Show 2021: ticket.westfalenhallen.de

Über HOLIDAY ON ICE 

Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Seit der ersten Vorstellung im Dezember 1943 hat sich der Publikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HOLIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremiere in Frankfurt am Main. Das Original aller Eiskunstshows präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Comedy, Musical und Akrobatik. HOLIDAY ON ICE tourt in der kommenden Saison mit den Produktionen SUPERNOVA und SHOWTIME von November 2019 bis April 2020 durch Deutschland, Österreich, Polen und Frankreich.