Hygienekonzept

Verbindungsweg zwischen Messehallen 3 und 4 bis Freitag gesperrt


Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert – Infomaterial für Fußgänger und Radfahrer


Dortmund, 27.10.2021 – Der Verbindungsweg zwischen dem Dortmunder Kreuzviertel und dem Signal-Iduna-Park zwischen den Messehallen 3 und 4 über das Betriebsgelände der Westfalenhallen Unternehmensgruppe ist bis einschließlich 29.10.2021 aus Sicherheitsgründen für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die kurzfristige Unterbrechung der Sperrung für das DFB-Pokalspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt wurde wie geplant nach dem Fußballspiel am Dienstagabend (26.10.) wieder aufgehoben. Die entsprechenden Umleitungen über die Westfalenhalle/Rosenterrassen sowie die Straße „Im Rabenloh“ sind ausgeschildert. Für Fußgänger und Radfahrer werden zusätzlich Wegepläne zur Verfügung gestellt.

Weitere Hinweise sind unter www.westfalenhallen.de sowie auf den Social-Media-Kanälen zusammengefasst.